Neuer Ausbildungsrekord bei der Autohaus Raiffeisen Gruppe

Erstellt von René Herrmann | |   Aktuelles Autohaus

Steigenden Preisen, Corona und der allgemeinen Unsicherheit zum Trotz, wächst die Autohaus Raiffeisen Gruppe stetig weiter. Anfang August starteten in diesem Jahr gleich 17 junge Menschen ihre Ausbildung an den sieben Standorten in Wittlich, Bitburg, Trier, Kaiserslautern, Merzig und jetzt auch in Euskirchen. Das Unternehmen hat sich zuletzt Ende 2021 durch die Integration des ehemaligen Autohaus Meier + Schopp in Euskirchen um einen weiteren Standort vergrößert.

 

Mit der Übernahme des bis dahin inhabergeführten Betriebes, avanciert das Autohaus Raiffeisen zu einem der zehn größten Renault-Händlern in Deutschland. Der allgemeine Wachstumstrend des Unternehmens ist auch im Bereich Ausbildung deutlich zu spüren.

Die jungen Frauen und Männer werden hier künftig zu Mechatronikern und Automobilkaufleuten ausgebildet. Die Ausbildung im technischen und kaufmännischen Bereich hält sich in jedem Ausbildungsjahrgang ungefähr die Waage.

„Wir nehmen unsere Rolle als Ausbildungsbetrieb sehr ernst,“ so Werner Heck, Geschäftsführer Autohaus Raiffeisen Gruppe. „Für uns ist selbstverständlich, dass ein wachstumsstarkes Unternehmen wie das unsere, auch verstärkt in die Ausbildung junger Menschen investieren muss. Die Ausbildung neuer Fachkräfte ist uns ein wichtiges Anliegen.“

So wächst im Gleichklang zum Wachstum der Gruppe auch der Bereich Ausbildung. Hierzu Ausbildungsleiter Klaus-Peter Fritzen: „Wir sind stolz, dass wir auch in diesem Jahr noch einmal zwei jungen Menschen mehr eine Ausbildung anbieten konnten, als im Vorjahr. Unsere Azubis erwartet eine anspruchsvolle, spannende Tätigkeit und profitieren gleichzeitig von einer attraktiven, leistungsgerechten Vergütung.“

Nach wie vor sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung besonders aussichtsreich: „Was uns in den Augen der jungen Leute besonders attraktiv macht, ist zum einen unser hervorragender Ruf als sicherer Arbeitgeber in der Region. Zum anderen bieten wir unseren Ausbildenden eine sehr gute Entwicklungsperspektive. Sie lernen bei uns schnell eigenverantwortliches Arbeiten. Und wer sich während der Ausbildung engagiert, hat zudem beste Chancen auf eine Karriere in unserem Haus,“ so Geschäftsführer Heck.

Bewerber einer betrieblichen Ausbildung bei der Autohaus Raiffeisen Gruppe sollten jedoch frühzeitig Kontakt aufnehmen. Die Ausbildungsplätze sind sehr begehrt. „Auch die zusätzlichen Ausbildungsplätze, die wir Jahr für Jahr schaffen, sind stets schnell besetzt,“ gibt der Ausbildungsleiter zu bedenken. „Doch zunächst freuen wir uns mit unseren neuen Azubis auf eine spannende und erfolgreiche Ausbildung in unseren Betrieben. Und heißen sie ganz herzlich Willkommen.“

 

———————————-

 

Die Autohaus Raiffeisen Eifel-Mosel-Saar GmbH ist seit 1972 in der Region ansässig und vertreibt an ihren Standorten in Wittlich, Bitburg, Trier, Kaiserslautern, Merzig und Euskirchen Pkw und Nutzfahrzeuge der Marken Renault, Dacia, Kia, Nissan und Alpine. Die stetig wachsende Autohaus Gruppe ist eine hundertprozentige Tochter der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) an sieben Standorten. Zudem haben sich dem Autohaus Raiffeisen sechs weitere selbständig agierende Autohäuser aus der Eifel-Mosel-Saar Region als Handelsverband angeschlossen. Mehr Informationen unter: www.autohaus-raiffeisen.de

Zurück

Standort Wittlich

Rudolf-Diesel-Straße 3

Renault, Dacia, Alpine - Autohaus Raiffeisen
Telefon: +49 6571 - 6903184

Anfahrt

Standort Wittlich

Römerstraße 47

Kia, Nissan - Autohaus Raiffeisen
Telefon: +49 6571 - 14680

Anfahrt

Standort Bitburg

Dieselstraße 8

Renault, Dacia, Nissan - Autohaus Raiffeisen
Telefon: +49 6561 - 95540

Anfahrt

Standort Trier

Gottbillstraße 42

Renault, Dacia - Autohaus Raiffeisen
Telefon: +49 651 - 827300

Anfahrt

Standort Merzig

Trierer Str. 245

Renault, Dacia - Autohaus Raiffeisen
Telefon: +49 6861 792030

Anfahrt

Standort Euskirchen

Narzissenweg 20

Renault, Dacia - Autohaus Raiffeisen
Telefon: +49 2251 - 94670

Anfahrt

Standort Kaiserslautern

Lauterstraße 113

Renault, Dacia - Autohaus Kehry
Telefon: +49 631 - 371350

Anfahrt

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.