Alpine A290_B: Neues Showcar nimmt erstes Serienmodell der "Dream Garage" vorweg

|   Fahrzeugangebote Alpine

Mit dem Showcar A290_ß gibt Alpine einen Ausblick auf seinen künftigen Elektro-Sportwagen in der Kleinwagenklasse (B-Segment).

Das erste von drei Modelle der zukünftigen „Dream Garage“ verkörpert eine neue Ära in der Geschichte der Marke, die kompromisslos elektrisch und sportlich ausgerichtet ist. Gleichzeitig dringt Alpine mit dem für den Alltag und Exkursionen auf die Rennstrecke gleichermaßen geeigneten Kompaktsportler in ein völlig neues Segment vor.

Während das Äußere des Showcars in wesentlichen Punkten dem späteren Serienmodell entspricht, verfolgt Alpine im Innenraum mit der dreisitzigen Konfiguration der A290_ß und dem zentral platzierten Fahrersitz ein visionäres, kompromisslos fahrerorientiertes Konzept.

Die Produktion des Serienmodells startet 2024 im ElectriCity Produktionsverbund in Douai. Als technische Basis dient die hochmoderne CMF-B EV-Plattform der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi für Elektrofahrzeuge des B-Segments.

 

VERSTÄRKT DURCH UNSERE RENNSPORT-DNA
Die A290_β ist aus dem Rennsport entstanden. Ihr Lenkrad ist von unseren Formel-1-Autos inspiriert. Ihre Philosophie des „Eins sein mit dem Fahrzeug“ – ausgedrückt durch die drei Sitze mit zentraler Fahrposition, vermischt die Linien zwischen Straßen- und Rennwagen auf unvergessliche Weise. Die exklusiven Michelin-Reifen, der aerodynamische Heckspoiler und die Torque-Vectoring-Technologie bringen die Kraft des Elektro-Antriebs der A290-ß optimal auf den Asphalt.

 

EINS SEIN
Die Philosophie des „Eins sein“ im Interieur der A290_β ist für Fahrende und Betrachtende gleichermaßen spürbar. Horizontale blaue und vertikale magentafarbene LEDs umhüllen den/die Fahrenden, die vorne und mittig hinter einer gebogenen Windschutzscheibe sitzen.
Unter der aerodynamischen Karosserie sorgt das Torque-Vectoring für packende Fahrleistungen auf der Rennstrecke und zaubert ein kräftiges Lächeln auf das Gesicht des Fahrers. Es ist ein spielerischer Vorgeschmack auf eine vernetzte Zukunft, in der der Nervenkitzel im Vordergrund steht.

 

EIN NEUER GESCHMACK DER SPORTLICHKEIT
Die DNA des Motorsports fließt durch jedes Teil. Es ist mit jeder Berührung ein Rausch der Geschwindigkeit zu spüren. Der Mittelsitz katapultiert jede/n in die Rolle einer Rennfahrerin oder eines Rennfahrers und vermittelt allen Beifahrenden ein ganz neues Gefühl von Fahr-Teilnahme.

  • Dreifarbige Felgen
  • Karosserieverbreiterung 
  • Lichtsignatur am Heck
  • Frontscheinwerfer sollen klassische Rally Frontscheinwerfer „Iimitieren“ 
  • Direkte Hommage an den R5 Turbo Alpine ( Rally Wagen )
Zurück

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.